top of page

Einladung: tropische Kindergeburtstags-Party

Die Geburtstagsparty meiner zwei Töchter haben wir mehrere Male im Tropiquarium in Servion organisiert. Warum? Weil es einfach ein super Ort für so eine Party ist! Dafür habe ich extra die dazu passenden Geburtstagseinladungen kreiert.

Der Empfang im Tropiquarium ist immer ganz herzlich und Philippe der Direktor stellt einen grossen Tisch mit Stühlen für die Geburtstagsgesellschaft zur Verfügung. Man kann die Tische selber dekorieren und auch den Geburtstagskuchen, Getränke, Teller und Gläser von zu Hause mitbringen, was auch sehr praktisch ist.


Vorab haben wir die pädagogischen Arbeitsblätter, die in Form eines Quiz mit vielen lehrreichen Fragen zusammengestellt sind, heruntergeladen und ausgedruckt. Diese stehen gratis für die Altersklassen 6-8 und 9-12 zur Verfügung.

Vor Ort haben wir dann Gruppen gebildet und jeder Gruppe ein Set Arbeitsblätter gegeben. Diese mussten sie dann so schnell wie möglich richtig ausfüllen, alle Teilnehmer waren immer sehr neugierig und voll motiviert, bei dieser interaktiven «Schnitzeljagd» die sie durch das ganze Tropiquarium geführt hat.

Auf Anfrage (ab 10 Kinder) kann man auch eine sehr interessante, interaktive Präsentation haben. Ein Betreuer erklärt den Kindern die verschiedenen Tiermerkmale wie Häutungen, Eierlegen, Federn, Schuppen oder auch Krallen und Zähne (die von Krokodilen fallen regelmäßig ab, um Platz für neue und größere Zähne zu machen...) Diese Vorführung ist super interessant und die Kinder stellen immer viele Fragen. Übrigens, vor Ort hat es auch noch einen tollen Spielplatz, da können sich die Kinder so richtig austoben ;o)


Die Kosten einer solchen «Tropical Party» sind mehr als korrekt, zahlt man doch pro Kopf nur den Eintrittspreis ins Tropiquarium. Also, falls du für deine Kinder auch so eine tolle Geburtstagsparty organisieren möchtest, sind diese dazu passenden Geburtstagseinladungen einfach perfekt.

Du kannst zwischen 3 verschiedenen Modellen auswählen: grauer Strauss / Pink Flamingo / blaues Chamäleon und die gewünschte Datei auf meinem Shop herunterladen und zu Hause in der benötigten Menge ausdrucken. Passend dazu gibt’s auch noch kleine Etiketten, die entweder als Platzhalter oder für das «Give away» mit dem Vornamen des Gastes gebraucht werden können. Auf Anfrage kann die Einladung auch personalisiert werden. So, let’s party!

Und falls du für deine Party noch ein paar Konfetti in die Luft werfen möchtest...


ÖKO TIPP Du kannst 100% natürliche Konfetti ganz einfach aus Laubblättern machen. Wie? Trockne mehrere Blätter während ein paar Tagen unter einem schweren Buch. Danach einfach mit dem Locher drauf los «Lochen», damit’s schneller geht, mehrere Blätter aufeinanderlegen. Am besten funktionierts mit relativ dicken Blättern, wie hier unten im Beispiel.







Comments


bottom of page