top of page

Cupcycling - Upcycling mit alten Tassen und Sukkulenten

Noch all(t)e Tassen im Schrank? Hier zeig ich dir wie du ein tolles Geschenk aus einer alten Tasse mit einer Sukkulente machen kannst. Ein kleines Upcycling Projekt zum Verschenken, schnell und einfach gemacht! Eine Tasse «Grün»-Tee gefällig?



ZEIT: ca. 20 Minuten / BUDGET: ca. 15.- CHF (inklusive Druckvorlage)


Du brauchst:

  • Gebrauchte Tasse aus Porzellan ev. mit Unterteller

  • Blähton Kügelchen

  • Kakteenerde

  • Sukkulente

  • Moos aus dem Wald

  • Als Option Schnur und schöne Etikette

BASTELANLEITUNG

Auf den Boden der Tasse die Blähtonkügelchen verteilen, danach mit Kakteenerde auffüllen und die Sukkulente darin pflanzen. Moos aus dem Wald auf die kahlen Stellen verteilen. Schnur am Behälter anbringen und die dafür vorgesehene Etikette ausdrucken und anmachen. 1x pro Woche sehr wenig giessen. Hier geht's zu den Etiketten...


ÖKO TIPP Für dieses CUPCYCLING DIY Projekt sind bereits gebrauchte, alte Tassen oder sonstiges Geschirr aus Porzellan ideal. Einfach gut abwaschen und schon kannst du das alte Geschirr für ein tolles, selbstgebasteltes Geschenk mit Sukkulenten offerieren. Falls du keine gebrauchten Tassen hast, empfehle ich dir eine Broki-Tour zu machen, da findet man immer sehr schöne Secondhand Sachen denen man mit ein bisschen Fantasie ein zweites Leben bescheren kann.



bottom of page