DIY Windlicht – Upcycling mit einem alten Schraubglas

Elegantes DIY Windlicht mit Pusteblumen Motiv aus gebrauchten Schraubgläsern


Elegantes, selbstgemachtes Windlicht aus alten Schraubgläsern zum Verschenken. Das minimalistische Motiv aus Pusteblumen passt in jedes Interior und ist ein ideales, selbstgemachtes Mitbringsel für jede Gelegenheit.


ZEIT: ca. 30 Minuten / BUDGET: ca. 11.- CHF (inklusive Druckvorlage)



Du brauchst:

  • Schraubglas

  • Stift für Glas (Papeterie)

  • Kerze

  • Schwarzes Papier oder Serviette für den Boden

  • Schnur

  • Schöne Papieretikette


BASTELANLEITUNG

  • Schraubglas gut waschen

  • Mit dem Stift das Motiv malen

  • Für den Boden einen runden Kreis in der passenden Grösse zurechtschneiden

  • Schnur und Etikette anbringen

  • Kerze einsetzen und verschenken

Die passenden Etiketten findest du hier...


ÖKO TIPP Für dieses DIY Projekt sind bereits gebrauchte, recycelte Schraubgläser ideal. Einfach gut abwaschen und schon kannst du sie für ein Windlicht benutzen.